Hebamme Berlin Prenzlauer BergAnja Constance Gaca | Hebamme & Stillberaterin IBCLC in Berlin (Mitte)

  » STILLBERATUNG
 

Still- und Laktationsberatung

Stillen ist so viel mehr als nur Ernährung für die Kinder. Neben den vielen gesundheitlichen Vorteilen für Mutter und Kind ist die Stillzeit eine besonders schöne, innige Zeit für beide. Darum möchten viele Mütter stillen - und biologisch sind auch 98 Prozent aller Mütter dazu in der Lage ihr Baby voll zu stillen.

Trotzdem können in der Stillzeit Probleme auftreten, die das Stillen erschweren oder Mütter verunsichern. Als ausgebildete Still- und Laktationberaterin IBCLC kann ich Sie auch in schwierigen oder besonderen Situationen in der Stillzeit beraten und unterstützen, etwa wenn ihr Kind zu früh oder krank geboren wurde.

Eine Beratung ist bereits in der Schwangerschaft möglich. Die Einbeziehung der (werdenden) Väter in die Stillberatung ist mir sehr wichtig. Die Möglichkeit einer Stillberatung bei Schwierigkeiten besteht immer, egal ob Sie Ihr Kind seit drei Tagen, drei Monaten oder seit drei Jahren stillen. Gerne berate ich Sie auch zu Fragen zur Beikosteinführung oder zur Vereinbarkeit von Stillen und Berufstätigkeit.

Bei weiteren Fragen zur Stillberatung können Sie mich gerne telefonisch oder via E-Mail kontaktieren. Ich leite zudem die monatlich stattfindende, offene Stillgruppe in der Hebammenpraxis am Mauerpark. Die Termine finden Sie hier.

Die Ausbildung zur Still- und Laktationberaterin IBCLC umfasst einen umfangreichen theoretischen und praktischen Teil und wird mit einer schriflichen Examensprüfung abgeschlossen. Zur Qualitätssicherung müssen regelmäßige Stillfortbildungen besucht werden und die Examensprüfung nach mehreren Jahren erneut abgelegt werden. Dieses Verfahren stellt sicher, dass sich Still-und Laktationsberaterinnen auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand befinden. Die Beratung durch eine Still-und Laktationsberaterin IBCLC wird in Deutschland nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Weitere Informationen zu den Kosten finden Sie unter Kostenübernahme

 

Beikostberatung


Ich berate Sie zu allen Fragen bezüglich der Beikosteinführung basierend auf aktuellen Empfehlungen wie etwa den neuen Allergieleitlinien. Falls Ihr Baby keinen Brei möchte, berate ich Sie zur autonomen Beikosteinführung, auch unter Baby led weaning bekannt. Den richtigen Zeitpunkt für Ihr Baby mit der Beikost zu beginnen kann ich Ihnen anhand der entsprechenden Reifezeichen bei Ihrem Kind individuell erklären.

Zum Thema Stillen bzw. zur weiteren Milchnahrung erhalten Sie natürlich auch entsprechende Informationen. Mir ist es wichtig, Ihnen und Ihrem Kind einen guten Start in diese neue Phase zu ermöglichen und dabei Rücksicht auf die Besonderheiten an Ihrem Familientisch zu nehmen. Das Essen (lernen) mit Ihrem Baby soll ohne Druck geschehen, Spaß machen und ein gemeinsames schönes Erlebnis in Ihrer Familie sein, bei dem auch alle gesundheitlichen Aspekte Beachtung finden.

 
  » STILLBERATUNG
 
 
   

   
   
   
   
   

   LEISTUNGEN
   » Vor der Geburt
   » Geburt
   » Nach der Geburt

   KURSE    » Geburtsvorbereitung
   » Rückbildungsgymnastik

   STILLBERATUNG

   KRISENBEGLEITUNG /
   SCHREIBABY


   KOSTENÜBERNAHME

   LINKS

   ÜBER MICH

   KONTAKTFORMULAR